Ruhla - Rodeln - Wartburg

Opi hat schon leckere Frühstücksbrötchen besorgt und wir können wieder im Freien essen. Heute geht die Fahrt nach Ruhla, dort soll es wohl ganz nett sein. Das konnten wir später nicht ganz bestätigen, aber wir haben das Beste draus gemacht! Während die Kinder im Waldbad geplanscht haben, schauten wir uns die Ski-Sprung-Schanzen an.

 Danach sind Omi und Opi über Bad Salzungen wieder nach Berka gefahren und wir haben erst eine Sommerrodelbahn gefunden und danach haben wir noch einen Abstecher zur Wartburg gemacht. Im Luther-Jahr ein lohnenswerter Ausflug! Am Abend haben wir alle zusammen wieder Volleyball gespielt. Direkt vor unserer Hüttentür stand das Volleyballnetz. Ein toller Kurzurlaub!!

Schreibt uns euren Kommentar als MAIL!!